Allgemein,  Übungen für einen guten Tag

8. Impuls aus dem Coaching- Nähkästchen

Ich höre gerne die

Globale Friedens Meditation:
“Ich sehe die Welt im Frieden”
von WiVViCA.

Mit dem kraftvollen Text:

Ich seh die Welt in Frieden
ICH BIN
Frieden –
ICH BIN.

Da kann ich prima mitsingen und erhöhe somit stückchenweise meine Schwingung.
Das macht mir richtig Spaß und wenn ich das mal so 10 Minuten gemacht habe und dann grinsend nach draußen gehe, schwingt das Lied und der Text in mir weiter und ich gehe grinsend auf die Menschen zu.
Wundervoll, wie viele einfach nur zurück lächeln.
Sei eine Kerze  – zünde das Licht im anderen an.
Sei du den Frieden,  den du dir wünschst.
Sei du das ICH BIN.

Hab eine wunderschöne Zeit und halte das Licht.
Bleib das Licht und werde immer mehr Licht und Liebe.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.