Allgemein,  Übungen für einen guten Tag

4. Impuls aus dem Coaching- Nähkästchen

Du setzt dich vor eine brennende Kerze und dich entspannst dich.
Im entspannten und klaren Zustand sage kraftvoll und bestimmt:

Ich sage ja zu mir.
Ich sage ja zu meinem wahren Essenz.
Ich sage ja zu meinem wahren Wesen.
Ich sage ja zu meiner Bestimmung.
Ich sage ja zu mir selbst.

Mache es, wenn dich das anspricht mehrere Wochen täglich und guck, was sich ändert.
Es kann sein,  dass sich ersteinmal unangenehme Emotionen zeigen.
Mit der Zeit wirst du feststellen, dass du immer klarer und bestimmter ja zu dir und deinem wahren Wesen sagen kannst.

Hab eine wunderschöne Zeit und halte das Licht.
Bleib das Licht und werde immer mehr Licht und Liebe.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.