Allgemein,  Übungen für einen guten Tag

2. Impuls aus dem Coaching- Nähkästchen

Liebeswelle senden:

Erfülle dich und die ganze Welt mit deiner Liebe und Liebesschwingung.

So mache ich es:

Ich entspanne mich und atme 3 mal tief ein und aus.
Dann lege ich meine beiden Hände auf mein Herz/ Herzchakra.
Ich gehe bewusst in die Schwingungsresonanz der bedingungslosen Liebe, indem ich sage:
Ich verbinde mich mit der Schwingungsresonanz der bedingungslosen Liebe.
Ich atme Liebe ein und aus.
Die Liebe fließt durch mich hindurch und beim Ausatmen fülle ich zuerst alle meine Zellen mit bedingungsloser Liebe.
Ich atme weiterhin Licht und Liebe ein und beim Ausatmen atme ich Licht und Liebe in meine Zellen, in alle meine Körper.
Ich dehne das Licht und die Liebe aus.
Es darf durch mich in die Welt fließen.
Das Licht und die Liebe fließen zu allen Seelen, in alle Räume, in alle Galaxien.
Die Liebeswelle breitet sich ins Unendliche aus.
Ich werde mir bewusst, dass ich unendliche bedingungslose Liebe bin.
Diese bedingungslose Liebe atme ich durch mich durch, diese bedingungslose Liebe bin ich und atme sie durch mich hindurch.
Diese bedingungslose Liebe berührt alles was berührt werden kann, soll und will.
Ich erkenne: Ich bin Liebe, ich bin die Liebeswelle.
Ich bin einfach nur Liebe und strahle dieses in die Welt.
Mein Herz läuft über voller Liebe und ist bereit diese Liebe großzügig zu verteilen.
Mit allen Menschen die sich dieser Bewegung und dieser Liebeswelle anschließen bilde ich einen Kreis der Liebe, der Liebeswellen aussendet.
Unsere Wellen vereinen sich zu einer großen kraftvollen Welle, die alles berührt und durchdringt.
Einfach nur absichtslose und bedingungslose Liebe.

Habt eine wunderschöne Zeit und haltet das Licht.
Bleibt das Licht und werdet immer mehr Licht und Liebe.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.