Allgemein

Liebe überdauert Zeit und Raum

Das, was einmal verbunden war, ist nie wieder getrennt. Wir sind weiterhin miteinander verbunden. Der Schatten und der Schmerz geht in die Trennung. Der Schatten schiebt sich vor das Licht das was wir in Wahrheit sind. Lassen wir es zu? Oder sind wir bereit ihn liebevoll zu umarmen, zu erkennen, da sein zu lassen, uns aus zu söhnen und ihn zu integrieren? Sind wir bereit ihn zu heilen und so wieder ein Stückchen heiler / vollkommener zu werden? Haben wir den Mut Ja zum Leben zu sagen? Haben wir den Wunsch Ja zur Lebensfreude zu sagen? Haben wir den Willen Ja zu uns und zu unserem Sein zu sagen? Haben wir das Verlangen wieder eins mit dem großen Ganzen zu werden? Spüren wir die Sehnsucht unserer Seele wieder eins zu werden und uns wieder ganz der Liebe zu öffnen? Sind wir so mutig wahrhaftig, klar und authentisch unseren Seelenweg zu gehen, egal was jemand anderes von uns denkt? Sind wir so stark wieder bedingungslos zu lieben, egal wie oft wir schon in unserem Herzen verletzt wurden? Sind wir jetzt bereit für Liebe, Wahrheit, Wahrhaftigkeit, Wertschätzung und das Leben uns einzusetzen und stark zu machen?

Was mich mein ganzes Leben begleitet hat ist :

“Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.”

1 Korinther 13,13

Satz aus dem ‘Hohelied der Liebe’ im NT.

Ich bin bereit den Weg meines Herzens und meiner Seele zu folgen und die Größere Kraft, die mich durchdringend mich zu leiten und zu führen zu lassen zum Wohle aller. Dies ist mein Weg und ich Wünsche mir von ganzem Herzen, dass viele Seelen jetzt weiter erwachen und auch bereit sind den Weg der Liebe, Wahrheit, Wahrhaftigkeit, Wertschätzung zu gehen und sich für das Leben und die Liebe einsetzen und stark machen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.