Allgemein

Tiefliegende Muster in unserem Unterbewusstsein

Manchmal hast du das Gefühl vor eine Wand zu laufen. Du steckst fest und siehst keinen Ausweg. Egal was du machst das führt nicht zum Ziel. Warum funktionieren einige Dinge so leicht? Warum stellen sich bei anderen Begebenheiten immer wieder Herausforderungen und du hast das Gefühl dass dich etwas aufhält? Du kannst nur das in dein Leben ziehen was auch deinr Schwingung entspricht.

Das, was gerade in deinem Leben ist ist genau das was du auf der Schwingungsebene ausgestrahlt hast und ausstrahlst. Manchmal sind wir in der Lage diese Schwingung zu erkennen und zu ändern. Wenn es um tiefliegende Muster geht, die aus der Kindheit sind oder tief in unser Unterbewusstsein eingemeißelt sind ist dieses gar nicht so einfach. Da nützt es manchmal auch nichts sich vorzunehmen seine Schwingung zu ändern.

Viele Faktoren spielen da eine Rolle:

deine Ausrichtung

deine Gedanken

deine Gefühle

deine Erinnerungen

deine Lebenssituation

deine Arbeitssituation

deine familiären Umstände

deine Glaubenssätze

die Suggestionen,die man dir eingeredet hat

Situationen und Menschen mit denen du dich täglich und umgibst

Themen, mit denen du dich beschäftigst

Beeinflussung durch Werbung, Nachrichten und Filme .

An einem Punkt, wenn Du erkannt hast dass du ein göttliches Schöpferwesen bist wird dir klar, dass du vieles ändern kannst.

Du kannst dich jetzt auf dem Weg weg vom Opfer hin zum Schöpfer entwickeln. Du kannst in Gegebenheiten erkennen, welche Muster und Glaubenssätze noch in dir sind und welche Schwingung dadurch durch Dich ausgestrahlt wird. Dein Körper, deine Energie und deine Ausstrahlung sind gleichzeitig Sender und Empfänger.

Achte auf die Zeichen im außen und gehe dann in dein Innerstes. Nehme dir die Zeit dein Innerstes zu erforschen und zu klären. Werde still und lasse geschehen. überlege dir gut was wirklich wichtig für dich ist. Denn das, worauf du deine Aufmerksamkeit richtest wird sich in deinem Leben zeigen.

Egal ob du positiv oder negativ auf irgendetwas reagierst es wird in deinem leben bleiben , wenn du den Fokus weiter darauf hast . Überlege dir daher gut was du möchtest . Möchtest du Krankheit oder lieber Gesundheit in deinem Leben haben? Wie möchtest du im Aufruhr leben oder lieber im Frieden? Lege den Fokus immer darauf auf das was du willst. Denn das ist das was du als Sender ins Feld gibst. Und als Empfänger wieder empfängst.

Lerne wieder ein liebender Mensch zu sein.

Wenn du liebend bist, dann bist du Liebe und schwingst mit dem Universum.

Wenn du liebend bist, dann bist du eine Bereicherung für dich, dein Umfeld und das Universum.

Lerne wieder ein kraftvoller Mensch zu sein.

Wenn du kraftvoll bist, kannst du deine Kraft für deine Herzensangelegenheiten und Visionen nutzen.

Wenn du kraftvoll bist und zum Wohle aller einsetzt, dann wirst du zu einem Geschenk für dich und für die Welt und kannst so viel bewirken.

Lerne wieder ein wundervoller Mensch zu sein.

Wenn du wundervoll bist, dann erkennst du an, dass du ein Wunder und wundervolles Wesen bist und kannst es auch in deinem Gegenüber erkennen.

Wenn du wundervoll bist, dann erlaubst du auch anderen wundervoll zu sein.

Lerne wieder ein lichtvoller Mensch zu sein.

Wenn du lichtvoll bist, dann hast du auch gelernt deine Schatten zu erkennen und anzunehmen.

Wenn du lichtvoll bist, dann wirst du zum Licht und Leuchtturm auch für andere.

Du erleuchtest den Weg für dich und für andere. Werde zum Licht.

Lerne wieder ein mutvoller Mensch zu sein.

Wenn du mutig bist, dann überwindest du jede Angst und jede Grenze.

Wenn du mutvoll bist, dann wirst du zu einem mutigen Menschen und erlaubst anderen auch mutig zu sein.

Lerne wieder ein begeisterter Mensch zu sein.

Wenn du begeistert bist, dann bist du im Flow und schwingst mit dem Universum.

Wenn du begeistert bist, dann wirst du zum Genie.

Lerne wieder ein unschuldiger Mensch zu sein.

Wenn du unschuldig bist, dann kannst du wieder zum Kind werden.

Wenn du wie ein unschuldiges Kind bist, dann bist du offen für das was kommt und siehst alle sals Wunder und spr?hst vor Enthusiasmus.

Wenn du wie ein unschuldiges Kind lebst, erlaubst du anderen es dir gleich zu tun.

Lerne wieder ein dankbarer Mensch zu sein.

Wenn du dankbar bist, dann erkennst du das, was gut ist und bekommst noch mehr vom Universum, wofür du dankbar sein darfst.

Wenn du dankbar bist, dann wirst du zum Gebet.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.