Kristallinstrumente

Glöckchen aus der Sphärenwelt

Glöckchen aus der Sphärenwelt.

Sie wurde mir vor zwei Wochen angekündigt. In einer Heilmeditation wollte unbedingt zuletzt noch eine Glocke mein Gehör und meine Aufmerksamkeit finden. Sie war an dem Ausgang einer Höhle des Himalaya Gebirges direkt über meinem Kopf angebracht und wollte von mir angeschlagen werden.

Ich habe es getan und sie damit in mein Leben gerufen. Mir wurde damals von Nirr, dem Heiler der atlantischen Kristallheilung, der meine atlantischen Anteile mit seiner Heilmittelteise geheilt und integriert hat gesagt, dass die Glocke noch eine Bedeutung für mich haben wird und ich die Geschichte der Glocke aufschreiben soll, damit andere dadurch Heilung finden.

Ich wurde zur Kristallmanufaktur nach Hilders geführt. Dort erwarteten mich schon eine Himmelsleiter namens Feder und eine Kristallpentonia mit dem wohlklingenden Namen Samira. Mein Sternnenname Amira passt dazu hervorragend.

Nachdem diese beiden wundervollen Instrumente zu mir gekommen sind, kam das Gespräch auf eine Kristallschale. Da die Inhaberin Martina Stocker die Kristallschalen so in ihr Herz geschlossen hat, werden nur noch Kristallschalen abgegeben, wenn diese sich selbst dazu bereit erklären und mit dem Menschen mit gehen und arbeiten wollen.

In der Nacht hatte ich dann einen Traum, in dem ich mich mit einer Kristallklangschale sah, die wie eine

Glocke klingt und auch so gehalten werden kann. Ich war ganz aufgeregt.

Hatten wir beide schon Kontakt aufgenommen und ich sollte eine bekommen?

Ja tatsächlich haben sich zwei Kristallschalen zur Verfügung gestellt und ich konnte mir eine aussuchen.

Sie stand dort. Klar und zart und es ertönte ein lieblicher, hoch schwingender Ton als sie vom Silikonklöppel berührt und umrundet wurde.

Durch einen Holzriff, den man anbringen kann, kann man sie auch in der Hand halten oder auf einen Holzständer abstellen. Und sie wollte zu mir. Ich hatte meine Glocke gefunden und sie erzählte mir am nächsten Abend ihren Namen: Glöckchen.

Glöckchen ist nicht von dieser Welt. Sie nimmt uns mit mit ihrem Plan in eine andere Welt, in eine andere Dimension. Sie durchdringt mit ihrer Schwingung alle Zellen und erinnert sie wieder an ihrem früheren Zustand. Sie klingt und schwingt auf einer höheren Schwingung. Mit Leichtigkeit, Freude und ihrem hellen Ton durchdringt sie die Herzen und Seelen. Sie bringt Frieden und Leichtigkeit in die Zellstruktur. Veranlasst Zellen zur Vibration und führt sie in einem harmonischen Schwingungszustand.

Glöckchen aus der Sphärenwelt ist eine Zauberin. Sie berührt dich auf deiner Zellebene und bringt ihren Klang direkt in die Tiefe deines Herzens. Sie ist so zauberhaft, dass man sie einfach liebhaben muss.

Obwohl ich normalerweise “muss” aus mein Wortschatz streichen möchte und sonst kaum verwendet.

Passend dazu kam heute die Botschaft zu mir, dass es jetzt Zeit wird Musik zu hören oder zu machen.

Es ist jetzt die Zeit für mich gekommen mit Tönen und Musik etwas zu machen.

Ich freue mich schon von ganzem Herzen auf unseren weiteren gemeinsamen Weg, den wir beide jetzt zusammen mit den anderen Kristallinstrumenten und meinen anderen Musikinstrumenten gehen werden.

Spannend, wo uns unser Seelenweg jetzt weitergeht:

erst in meine eigene Heilung und Ganzwerdung

und dann zur Unterstützung für die Heilung und Ganzwerdung anderer Seelen.

Danke von ganzem Herzen für dieses Geschenk, die Zeichen und Glöckchen für ihre Bereitschaft mit mir zusammen die Welt mit höheren Schwingungen zu versorgen und sie im Aufstieg zu begleiten.

Ich danke dem göttlichen und allen Kräften des Lichts und der Liebe für die Synchronizitäten, Zeichen und Gegebenheiten.

Danke euch für eure Hilfe, Unterstützung und Liebe zu mir und der Welt.

Danke, Danke, Danke!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.