• Allgemein

    20. Impuls aus dem Coaching- Nähkästchen

    Eine mögliche Kontaktaufnahme zum höheren Selbst kann über den Schlaf erfolgen. Ich lege mich in mein Bett zum Einschlafen.Mache das Licht aus und stelle konzentriere ich mich auf meine Atmung und werde dadurch immer ruhiger und ruhiger.Im entspannten Zustand bitte ich mein höheres Selbst mir für mich jetzt wichtige Informationen zu geben.Das kann auch sehr konkret sein.Z.B.Was ist für mich der konkrete nächste Schritt, um mehr in den Frieden zu kommen ?Wie kann ich mich jetzt konkret bei meiner Heilung unterstützen ?Was ist der nächste Schritt….in meiner spirituellen Entwicklung, im Beruf,  …? Ich bitte mein höheres Selbst mir die Informationen so zu geben,  dass ich sie klar und deutlich verstehen…

  • Allgemein,  Übungen für einen guten Tag

    19. Impuls aus dem Coaching- Nähkästchen

    In vielen Traditionen wird die4-4-4-4-Atemübung benutzt,  um sich zu beruhigen oder in einen erweiterten Bewusstseinszustand zu gelangen. So geht die 4-4-4-4- Atemübung: Finde einen bequemen Sitz.Schließe die Augen, oderkonzentriere dich auf einen Punkt aut dem Boden vor dir.Atme ein und zähle bis vier.Halte am Endeder Einatmung den Atem an und zähle ebenfalls bis vier.Atme in einem Atemzug aus,bis sich deine Lungen ganz geleert haben, zähle hierbei erneut bis vier.Halte den Atem und zähle einweiteres Mal bis vier.Wiederhole diesen Vorgang viermal oder mehr. Auch wenn diese Ubung eintach klingen mag, wirst du dich mit dem “kleinen Tod” vielleicht desorientiert und schwindlig fühlen. Diese Benommenheit ist dein Eintritt in einen veränderten Wahrnehmungszustand.Er…

  • Allgemein

    18. Impuls aus dem Coaching- Nähkästchen

    Gerade jetzt in der Phase der sehr kraftvollen Schwingungserhöhung und der aktuellen Triggerung von Seiten der Kräfte,  die noch dem Licht abgewandt sind,  ist es besonders wichtig sich im Gewahrsein zu üben. Sich immer wieder zu reflektieren und zu schauen,  wo bin ich jetzt gerade  ?Wo sind jetzt gerade meine Gedanken ?Bin ich gerade in einer hohen Schwingung oder zieht es mich gerade herunter ?Wie fühle ich gerade  ?Womit beschäftige ich mich gerade  ?Sind es aufbauende Themen  ?Motivieren sie mich gerade oder ziehen sie mich gerade herunter  ?Widme ich mich gerade der Freude,  der Liebe,  der Wertschätzung,  der Dankbarkeit oder der Zuversicht ?Oder verliere ich gerade Energie durch das, womit…

  • Allgemein,  Übungen für einen guten Tag

    17. Impuls aus dem Coaching- Nähkästchen

    Wenn mein Körpergefährt Unterstützung bei der Heilung benötigt, unterstütze ich meinen Körper und meine Unterbewusstsein sich wieder auf Heilung und Gesundheit einzuschwingen und auszurichten. Ich lege mich in mein Bett zum Einschlafen.Mache das Licht aus und stelle mir vor, dass ich von goldenem heilenden Licht umgeben bin.Zusätzlich konzentriere ich mich auf meine Atmung und werde dadurch immer ruhiger und ruhiger.Das Licht erfüllt meinen Schlafraum und ich bade in diesem heilenden Licht.Ich erlaube es mich vollkommen zu umschließen und zu umhüllen.Danach denke ich mindestens 7 mal für mich stimmige ICH BIN Sätze. Z.B.:Ich bin ein Geschöpf Gottes.Ich bin vollkommen gesund.Ich bin im Heilungsprozess.Ich bin energiegeladen und gesund.Ich bin auf dem Weg…

  • Allgemein

    16. Impuls aus dem Coaching- Nähkästchen

    Hier ein Tool aus der herzbasierten Vergebungsarbeit – Integration eines abgespaltenen Anteils. Wenn ich ein Thema habe  oder mit meinen Kunden arbeite, setze ich gerne die herzbasierte Vergebungsarbeit ein. Wir nehmen den Teil, der mit einem bestimmten Thema oder einer Situation zu tun hat wieder zu uns zurück und integrieren es in unserer Herz und System. ( Das ist umso kraftvoller,  je mehr Menschen sich für ein Thema zusammen finden und jeweils ihren Teil aus der Situation/ des Themas  wieder zurück zu sich holen. ) Hier eine Kurzzusammenfassung:Lege deine Hände auf dein Herz undNehme Kontakt mit deinem Herzen auf.Atme Licht und Liebe ein und beim Ausatmen lasse deinem inneren Herzfunken…